skip to Main Content
Deutschland +49 89 20 80 39 610 ( U.S. +1 734 922 4073 )

Dwight Carlson- Chief Executive Officer / Vorsitzender

Dwight Carlson treibt die globale Vision und Strategie des Unternehmens voran. Er hat Coherix zu einem Marktführer in der 3D-Bildverarbeitungsindustrie gemacht. Er ist außerdem Mitglied des Teams Leveraging Innovation Technology (LIT), einer Organisation, die sich dafür einsetzt, innovative Fertigungstechnologien in der Automobilindustrie zu etablieren. Als Unternehmer gründete Dwight Carlson Perceptron und Xycom.

Philip Rice II – Direktor

Philip Rice ist der Vorstandsvorsitzende sowie der CFO von Zivo Bioscience, Inc., einem börsennotierten Unternehmen. Philip Rice ist der geschäftsführende Gesellschafter und Gründer von Legacy Results, einer Firma, die strategische Beratung und Finanzdienstleistungen für wachsende Unternehmen anbietet. Vor der Gründung von Legacy Results im Jahr 2001 war Philip Rice in verschiedenen Führungspositionen tätig, unter anderem als COO bei Stahl Inc., als CFO bei Gallagher-Kaiser Corp. sowie als Präsident und CFO bei Speedy International Inc. Er begann seine berufliche Laufbahn bei Deloitte & Touche, wo er 1979 zum Certified Public Account (CPA) ernannt wurde.

Jun Ni, PhD – Direktor

Professor Ni ist Professor für Maschinenbau an der University of Michigan, Direktor des S.M. Wu Manufacturing Research Center, und dient auch als Dekan des Joint Institute zwischen Michigan und der Jiao Tong University. Darüber hinaus ist er Co-Direktor des Multi-Campus National Science Foundation-Zentrums für intelligente Instandhaltungssysteme, stellvertretender Direktor des NSF-Engineering-Forschungszentrums für rekonfigurierbare Fertigungssysteme, College-Professor für das SM Wu Center for Manufacturing Science. Dr. Ni erhielt einen M.S. und Ph.D. in Maschinenbau von der University of Wisconsin sowie einen BS in Maschinenbau und Produktionstechnik von der Shanghai Jiao Tong University. Seine Forschungsinteressen umfassen: Modellierung, Analyse und Vorhersage von Fertigungsprozessen; Feinmechanik und Metrologie; Schneidwerkzeugentwicklung, Qualitätskontrollmethoden, intelligente Wartungssysteme und Fehlerüberwachung und -diagnose.

Robert Smith- Direktor

Robert Smith verfügt über 41 Jahre Berufserfahrung bei Owens Illinois, Inc., einem Fortune 500-Unternehmen in Toledo, Ohio.Während seiner Karriere bei Owens Illinois war er in verschiedenen Positionen tätig, unter anderem als Werksleiter von vier Werken, Vice President & Area Manufacturing Manager für acht Werke, Vice President und General Manager von West Coast Operations (acht Werke und vier Vertriebsbüros), Vice President Manufacturing North America, Vice President (OI) International Operations und Technical Assistance and Licensing, Vice President (OI) Corporate Technology und Machine Manufacturing, Vice President (OI) General Manager, Nordamerika und Vice President (OI) Global Human Resources. Robert Smith zog sich am 31. Dezember 2004 aus der Arbeit bei Owens Illinois zurück.

Back To Top