skip to Main Content
Deutschland +49 89 20 80 39 610 ( U.S. +1 734 922 4073 )

Die Robust3D-Lösung prüft die Arten von Rollenschlepphebeln (RFF) und überprüft die korrekte Installation und Platzierung von Rollenschlepphebeln in Motoren, um die Genauigkeit der Montage sicherzustellen.

Rollenschlepphebel sind bei der Motormontage kritisch, da sie die Nockenwellen-Drehbewegung in die Auf- und Abbewegung des Ventilschafts übertragen. In den meisten heutigen Motorentwürfen sitzen Rollenschlepphebel frei zwischen dem hydraulischen Spieleinsteller und Ventilschaft ohne vor der Installation der Nockenwelle befestigt zu werden. Dies ergibt eine hohe Wahrscheinlichkeit von Montagefehlern, die, wenn sie nicht behoben werden, einen folgenschweren Motorausfall in der Endmontage verursachen.

Coherix verwendet den neuesten Smart-Sensor Tru3D, um die verschiedenen Arten von Rollenschlepphebeln als vorhanden oder abwesend und die richtige Ausrichtung zu erkennen. Mit dem an einem Roboter montierten Tru3D-Sensor identifiziert die Robust3D-Rollenschlepphebel- Lösung die vorliegende 3D-Geometrie des Rollenschlepphebels mithilfe von Millionen von 3D-Datenpunkten. Es berücksichtigt Durchlauffehler und meldet Fehler, während die aussagekräftigen 3D-Daten zur Rückverfolgbarkeit archiviert werden.

Typische Rollenschlepphebel-Fehlermodi

  • Falscher Typ
  • Um 180 Grad gedreht
  • Nicht vorhanden
  • Falscher Rollenschlepphebel-Winkel (Rollenschlepphebel nicht auf Ventilschaft oder Ventilschaft nicht passgenau auf Rollenschlepphebel)

Rollenschlepphebel und 3D Profil (Bild)

Back To Top