skip to Main Content
Germany +49 89 20 80 39 610 ( U.S. +1 734 922 4073 )

Hochpräzise Messtechnik für kritische Verbundflächen

Um Undichtigkeiten bei der Herstellung von Automobilmotoren und -getrieben zu vermeiden, ist es für Hersteller wichtig, kritische Verbundflächen, wie sie beispielsweise an Motorköpfen und Motorblöcken zu finden sind, genau zu messen und zu bewerten.

Basierend auf modernsten berührungslosen Sensoren erfüllt ShaPix3D die Anforderungen der Messtechnik durch die Bereitstellung von leicht verständlichen, hochauflösenden 3D-Bildern und Auswertungen mit einer Genauigkeit im Mikrometerbereich.

Die ShaPix3D-Familie umfasst derzeit zwei Modellreihen, die für die messtechnischen Anforderungen verschiedener Teile geeignet sind: die Serien ShaPix3D 1500 und ShaPix3D 3000.

Features

  • Gesamtmessungen von Ebenheit, Welligkeit und Profil der kompletten Oberfläche
  • Vollständige 3D-Analyse und Berichterstellung
  • Nähte von großen Flächen
  • Über 4 Millionen 3D-Datenpunkte, vertikale Auflösung auf 50 Nanometer und laterale Auflösung auf 80/150 Mikron
  • Mehrflächenberücksichtigung
  • Mit Hochgeschwindigkeit, einfach zu bedienen und berührungslos

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Vorläufige Spezifikationen

ShaPix3D 1500 Serie

  • Umgebungsbetriebstemperatur: 18 bis 25 °C
  • Geschwindigkeit der Temperaturänderung:
  • < 1 °C innerhalb der letzten 10 Minuten
  • < 6 °C innerhalb der letzten Stunde
  • Luftfeuchtigkeit: 12 % bis 80 %, nicht kondensierend
  • Laserprodukt der Klasse 1
  • Sichtfeld: 150 mm x 150 mm x 225 mm
  • Arbeitsbereich des Sensors: 25 mm bis 250 mm
  • Laterale Auflösung: 80 μm
  • Vertikale Auflösung: 0,05 μm
  • Kombinierte Messunsicherheit: (L in mm, K = 1) Stufenhöhe: (0,6 + 0,5L) μm Gefrästes Aluminium: (1,0 + 0,5L) μm

ShaPix3D 3000 Serie

  • Umgebungsbetriebstemperatur: 18 bis 38 °C
  • Geschwindigkeit der Temperaturänderung:
  • < 1 °C innerhalb der letzten 10 Minuten
  • < 6 °C innerhalb der letzten Stunde
  • Luftfeuchtigkeit: 12 % bis 80 %, nicht kondensierend
  • Laserprodukt der Klasse 1
  • Sichtfeld: 280 mm x 280 mm x 275 mm
  • Arbeitsbereich des Sensors: 25 mm bis 300 mm
  • Laterale Auflösung: 150 μm
  • Vertikale Auflösung: 0,05 μm
  • Kombinierte Messunsicherheit: (L in mm, K = 1) Stufenhöhe: (0,6 + 0,5L) μm Gefrästes Aluminium: (1,0 + 0,5L) μm
Back To Top